Gesundheit : Genom des Typhus-Erregers aufgeklärt

pja

Amerikanische und britische Forscher haben das komplette Erbgut zweier Stämme von Salmonellen aufgeklärt. Einer davon führt beim Menschen zu Typhus, der andere zu einer nur selten tödlichen Darmerkrankung. Wie die heute erscheinende Fachzeitschrift "Nature" berichtet, fehlen dem Typhus auslösenden Stamm Typhi CT 18 bestimmte Gene. Teilweise könnte darin der Code für Proteine enthalten sein, die bei harmloseren Stämmen vom Immunsystem erkannt werden, das daraufhin das Bakterium im Körper stoppt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben