Gesundheit : Hahn-Meitner und Uni Potsdam kooperieren

-

Die Universität Potsdam und das HahnMeitner-Institut werden künftig zusammenarbeiten. Schwerpunkte der Kooperation sollen gemeinsame Lehrveranstaltungen und Projekte werden. Außerdem ist die gemeinsame Berufung von Professoren und die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses geplant. Potsdams Universitätsrektor Wolfgang Loschelder und Professor Michael Steiner vom HMI haben am Dienstag eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. rt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben