Gesundheit : Hier sind noch einige Plätze frei

sok

Die Freie Kunstschule Berlin hat noch freie Plätze für das Austauschprogramm mit der brasilianischen Schule Centro des Artes Visuais Tambiá in JoÄao Pessoa. Der letzte Termin für die Anmeldung ist Freitag, der 17. März. An Ostern wird eine Studentengruppe nach Brasilien reisen, im Sommer werden die brasilianischen Studenten in Berlin erwartet. Stefan Halbscheffel, Leiter der Kunstschule, und der Dozent Rüdiger Schöll begleiten die Studenten und bieten Kurse in Malerei und Bildhauerei an. Portugiesische oder spanische Sprachkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Die Studienreise geht vom 14. April bis zum 15. Mai. Die Kosten betragen 2800 Mark, darin enthalten sind der Flug, Übernachtung und die Kurs-Gebühren.Informationen gibt Kerstin Siehl von der Freien Kunstschule Berlin unter Telefon 030 / 449 00 57.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben