Gesundheit : Humboldt-Universität: Mehr Prominenz im HU-Kuratorium

U. S.

Professor Günter Stock, der im Vorstand der Schering AG für die Forschung zuständig ist, wurde jetzt in das Kuratorium neuer Art der Humboldt-Universität gewählt. Das Kuratorium der HU ist wie ein Hochschulrat mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik besetzt und hat wesentlichen Einfluss auf die strategischen Fragen der Universitätsentwicklung.

Stock tritt die Nachfolge von Dagmar Schipanski an, die als Wissenschaftsministerin in Thüringen das Amt eines Kurators nicht mehr ausüben kann. Stock ist der Humboldt-Universität schon durch seine Tätigkeit im Vorstand der Universitätsgesellschaft verbunden. Außerdem gehört Stock dem Wissenschaftsrat, der Leopoldina in Halle, der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften sowie dem Beirat des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben