Gesundheit : Informatik: Zahl der Absolventen steigt

akü

Die Zahl der Absolventen des Faches Informatik wird sich in Deutschland bis zum Jahr 2010 fast verdreifachen, wie die Kultusministerkonferenz berechnet hat. Im Jahr 1999 schlossen 5500 Informatiker ihr Studium ab, 2010 werden es etwa 14 000 sein. Von steigenden Absolventenzahlen gehen die Kultusminister auch für andere Fächer des Bereichs Mathematik und Naturwissenschaften aus. Ein starker Rückgang an Examinierten wird für das Bauingenieurwesen mit 44 Prozent vorausgesagt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar