Gesundheit : Insekten krabbelten schon vor 400 Millionen Jahren

-

Insekten krabbeln bereits seit mehr als 400 Millionen Jahren auf der Erde herum. Das berichten Michael Engel von der Universität von Kansas und sein Kollege David Grimaldi im britischen Fachmagazin „Nature“ (Band 427, Seite 627). Die beiden USForscher analysierten ein in Schottland gefundenes Fossil namens Rhyniognatha hirsti. Die Kieferstruktur des Fundes zeige, dass es sich eindeutig um ein Insekt handele, und damit um das älteste bislang bekannte.

Nach Meinung der Autoren erschienen die Insekten wahrscheinlich im Silur, also vor 408 Millionen bis 438 Millionen Jahren. Damit gehörten sie zu den ersten Tieren, die das Wasser verließen. Dies könnte auch die erstaunliche Verbreitung und Vielfalt dieser Tiergruppe erklären helfen, meinen die Forscher. Bisher wurde der Altersrekord für Insekten von einem 379 Millionen Jahre alten Fossilpaar gehalten, das in New York gefunden wurde. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar