Gesundheit : Kontakt zu Helfern

Das Berliner Studentenwerk hat zwei psychologisch-psychotherapeutische Beratungsstellen: in der Bismarckstraße 98 in Charlottenburg (Telefon 312 10 47) und am Franz-Mehring-Platz 2 in Friedrichshain (Telefon 29 302-271). Sprechzeiten: montags bis donnerstags von 9 bis 16.30 Uhr, freitags von 9 bis 15 Uhr. Jeder Studierende einer Berliner Hoch- oder Fachhochschule kann das kostenlose Beratungs- und Therapieangebot - einzeln oder in Gruppen - ohne Krankenschein in Anspruch nehmen. Die Berater unterliegen der Schweigepflicht. Regelmäßig werden in der Bismarckstraße Workshops zu den Themen "Prüfungsangst" und "Das Schreiben von Abschluss- und Seminararbeiten" angeboten. Die Studienberatungen der Universitäten bieten ebenfalls Hilfe bei Studienproblemen an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben