Gesundheit : Kurzmeldungen

NAME

WISSENSCHAFTSKALENDER

Montag (9. 9.): TU; „Geschichte der Berliner Anwälte 1933 bis 1945“, Wolfgang Benz im Gespräch mit Angelika Königseder, 20 Uhr, Chausseestraße 125.

Dienstag (10. 9.): Berliner Gesellschaft für Faschismus- und Weltkriegsforschung; Dietrich Eichholtz: „Zur Diskussion über den Klassencharakter des NS-Regimes“, 15 Uhr, Stauffenbergstraße 13-15. – Wissenschaftszentrum; Michael Greven über „Demokratieform zwischen Utopie und Anpassung. Über Ziele, Akteure und Chancen“, 16 Uhr 30, Reichpietschufer 50, Raum A 310.

0 Kommentare

Neuester Kommentar