Gesundheit : Kurzmeldungen

-

WISSENSCHAFTSKALENDER

Dienstag (3. 12.): Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Stiftung Neue Synagoge Berlin, Centrum Judaicum, Stiftung Topografie des Terrors; Ernst Klee: „ Kranke, Behinderte, Schwache. Euthanasiemorde im NSStaat, die Opfer, ihr Andenken und die ausgebliebene Entschädigung “, 18 Uhr, Stresemannstr. 110, Vortragssaal. – Einstein-Forum und Deutsche Forschungsgemeinschaft; Roger Chartier (Philadelphia) und Valentin Gröbner (Basel): „The Cultures of Cultural History“, 19 Uhr, Potsdamer Str. 33, Otto-Braun-Saal, Tiergarten. – American Academy; John Lipsky: „ Lessons Learnet About Market Liberalization “, 20 Uhr, Am Sandwerder 17-19, Anmeldung unter der Telefonnummer: 804830. – HU, Winckelmann-Institut; Wolfgang Messerschmidt über „ Die Kulturpolitik des theodosianischen Kaiserhauses “, 20 Uhr 15, Unter den Linden 6, Hörsaal 2091/2092.

Mittwoch (4. 12.): Italien-Zentrum; Giovanna Galimberti Biffino (Mailand) über „ Das Enkomion Neros von Girolamo Cardanao “, 18 Uhr 30, Askanischer Platz 4. – Einstein-Forum und Haus der Kulturen der Welt; Internationaler Workshop „ Friedensstrukturen “ mit Podiumsdiskussion und Filmvorführung, 15 Uhr, John-Foster-Dulles-Allee 10.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben