Gesundheit : Kurzmeldungen

-

Gruppe II

(Mit Auflagen förderungswürdig)

Teilchenbeschleuniger

Kosten: 3450 Millionen Euro

Standort: Hamburg

Finanzierung: international

Der Teilchenbeschleuniger soll Aufschluss über die grundlegende Zusammensetzung der Materie geben.

Röntgenlaser

Kosten: 673 Millionen Euro

Standort: Hamburg

Finanzierung: europäisch

Das Röntgenlicht soll kleinste Strukturen, etwa einzelne Biomoleküle, sichtbar machen.

Beschleuniger für

geladene Partikel

Kosten: 675 Millionen Euro

Standort: Darmstadt

Finanzierung: europäisch

Mit dem Beschleuniger sollen die Entstehung der chemischen Elemente, der Aufbau der Atomkerne und Vorgänge im Innern von Sternen analysiert werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar