Gesundheit : Kurzmeldungen

-

WISSENSCHAFTSKALENDER

Donnerstag (12. 6.): EinsteinForum; Seyla Benhabib (New Haven): „Between Hospitality and Sovereignty“, 19 Uhr, Am Neuen Markt 7, Potsdam. - Willy-Brandt-Stiftung; Erhard Eppler zum Thema „Willy Brandt und die Dritte Welt“, 19 Uhr, Rathaus Schöneberg, Alt-Schöneberger Saal. – Humboldt-Uni, Mosse-Lectures; Costas Douzinas zum Thema „Postmodern Just Wars“, 19 Uhr 15, Unter den Linden 6, Senatssaal.

Freitag (13. 6.): Eröffnung des Interdisziplinären Zentrums Mittelalter – Renaissance – Frühe Neuzeit an der FU Berlin: Gastvortrag von Anthony Grafton (Princeton): Fälschung und Magie in der Renaissance“, 16 Uhr, Hörsaal 1b, Habelschwerdter Allee 45. Sonnabend (14. 6.): Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Lesemarathon , 20 bis 24 Uhr, Markgrafenstraße 38.

Sonntag (15. 6.): Universität Potsdam; Günther Lottes zum Thema „Aufklärung und Weltgeschichte im Prozess der Globalisierung“, 11 Uhr, Altes Rathaus, Am Alten Markt, Potsdam.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben