Gesundheit : Kurzmeldungen

-

DIE DOPPELHELIX. Von James D. Watson, Rowohlt Taschenbuch 1997, 224 Seiten, 7 Euro 50.

Im Jahr der Doppelhelix ist Watsons romanhafte Darstellung seiner JahrhundertEntdeckung noch immer eine kurzweilige Lektüre. „Ein persönlicher Bericht über die DNS-Struktur“ ist „Die Doppelhelix“ aber nicht, eher eine gekonnte Selbstinszenierung. Jung-freches Amerika trifft auf umständlich-verschusseltes Europa. Die Mischung stimmt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar