Gesundheit : Kurzmeldungen

-

WISSENSCHAFTSKALENDER

Dienstag (24. 2.): BerlinBrandenburgische Akademie der Wissenschaften; Podiumsdiskussion „Gesundheit nach Maß?“ , 18 Uhr, Markgrafenstraße 38, Leibniz-Saal. - Einstein-Forum; Ulrich Raulff (München): „Künstlerstaat und Staatskünste. Deutsche Traumfiguren zwischen Ästhetik und Politik“ , 19 Uhr, Am Neuen Markt 7, Potsdam. - American Academy; Elisabeth McCracken: „Swimming Underwater“ , 20 Uhr, Am Sandwerder 17-19, um Anmeldung wird gebeten, Telefon: 030 / 80 48 30.

Mittwoch (25. 2.): Berlin-Brandenburgische Akademie; Diskussion „Zukunftsmodell Nationalakademie“ , 18 Uhr, Atrium der Deutschen Bank, Charlottenstraße 37/38.

Donnerstag (26. 2.): Einstein-Forum; Quentin Skinner: „Three Concepts of Liberty“ , 19 Uhr, Am Neuen Markt 7, Potsdam. – TU: „Zwei Mal verfolgt. Ein Opfer des Holocaust und des DDR-Systems“ , W. Benz, C. Gammon, Freya Klier, 20 Uhr, Chausseestraße 125, Eintritt 5, ermäßigt 3 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar