Gesundheit : Kurzmeldungen

-

WISSENSCHAFTSKALENDER

Montag (26. 4.): HU, GroßbritannienZentrum; Bettina Baumgärtel: „Painting for Money – Strategien der Vermarktung am Beispiel der Malerin Angelika Kauffmann (1741–1807)“, 18 Uhr 15, Jägerstraße 10-11. – FU; Horst Groschopp und Wolfgang Ullmann: „Ostdeutscher Atheismus – die dritte Konfession?“, 18 Uhr 15, Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2.

Dienstag (27. 4.): American Academy; Andrew J. Bacevich: „The Militarization of U. S. Foreign Policy“, 20 Uhr, Am Sandwerder 17–19, Anmeldung unter 030 / 80 48 30.

Mittwoch (28. 4.): Einstein-Forum; Nancy Huston (Paris): „Words for the Worst. Améry, Delbo, Kertész“, 19 Uhr, Am Neuen Markt 7, Potsdam.

Donnerstag (29. 4.): HU, Mosse-Lectures; Frank Trommler: „Konkurrenten und Modernität: Deutschland und die USA im 20. Jahrhundert“, 19 Uhr 15, Unter den Linden 6, Senatssaal. – TU, Lebenszeugnisse; „Die Rückkehr – Als illegaler Flüchtling an die Nazis ausgeliefert", Wolfgang Benz im Gespräch mit Stefan Keller, 20 Uhr, Chausseestraße 125, Eintritt 5/3 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben