Gesundheit : Leichtere Aufgaben zuerst

-

Eltern sollten dafür sorgen, dass ihre Kinder bei den Hausaufgaben zunächst eine leichte Aufgabe in Angriff nehmen. Das Gehirn von Kindern müsse sich zunächst einige Minuten lang an die Arbeit gewöhnen, so das Deutsche Grüne Kreuz (DGK) in Marburg. Erst dann sei es auch für kompliziertere Aufgaben bereit. Außerdem verleihe das Lösen einer einfachen Aufgabe Motivation. Die Eltern sollten die Kinder nicht dazu drängen, gleich nach dem Mittagessen mit den Hausaufgaben zu beginnen. Stattdessen sei ein wenig Erholung sinnvoll. Wichtig seien zudem feste Lernzeiten und Ordnung auf dem Schreibtisch. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben