Gesundheit : Männermangel bei Krokodilen

RHK

Im südlichen Afrika bedroht der eingeschleppte Strauch Chromolaena odorata das Nilkrokodil Crocodylus niloticus, befürchten A. J. Leslie und J. R. Spotila, die an der Drexel Universität im amerikanischen Philadelphia und an der Stellenbosch-Universtität in Südafrika arbeiten. Das Gewächs beschattet bisher sonnige Uferstreifen, an denen die Krokodilweibchen ihre Nester graben. Im Schatten der Sträucher ist die Bodentemperatur aber fünf bis sechs Grad niedriger als in der Sonne.

Die Temperatur wiederum bestimmt den Bruterfolg der Krokodile und das Geschlecht der ausschlüpfenden Jungreptilien. Bei niedrigeren Temperaturen schlüpfen entweder gar keine Jungtiere oder nur Weibchen. Dringt der Strauch weiter vor, könnten die Nilkrokodile im südlichen Afrika aussterben, weil es keine Männchen mehr gibt (Biological Conservation, Band 98, Heft 3, Seite 347).

0 Kommentare

Neuester Kommentar