Gesundheit : Max-Planck-Institut Golm: Neuer Direktor für Molekulare Pflanzenphysiologie

Mark Stitt von der Universität Heidelberg ist zum Direktor des Max-Planck-Instituts für Molekulare Pflanzenphysiologie in Golm bei Potsdam berufen worden. Seit dem 1. Dezember arbeitet Stitt an dem Forschungsinstitut, wo er eine zweite wissenschaftliche Abteilung aufbauen soll. Die Schwerpunkte werden auf Stoffwechselprozessen des Pflanzenwachstums und der Speicherung von pflanzlichen Inhaltsstoffen liegen. Der 47-jährige Stitt ist gebürtiger Engländer und arbeitet seit 1978 als Wissenschaftler in Deutschland.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben