Gesundheit : Medizinstudium in Ungarn: Was es kostet

-

In Budapest kann man Human, Zahn- und Veterinärmedizin in deutschsprachigen Studiengängen studieren. Die Szent-Györgyi Universität in Szeged (Südungarn) bietet seit drei Jahren ebenfalls einen deutschsprachigen Studiengang in Humanmedizin an. Der Studienbeginn ist immer im September. Das Studium dauert sechs Jahre, nach dem Physikum kann meist problemlos nach Deutschland gewechselt werden. Das erste und sechste Studienjahr im Fach Human- und Zahnmedizin kosten 10 560 Euro, das zweite bis fünfte Studienjahr 8830 Euro. Gute Noten werden mit niedrigeren Studiengebühren belohnt. Ein neun-monatiger deutschsprachiger naturwissenschaftlicher Vorbereitungskurs für Human- und Veterinärmedizin kostet 6560 Euro.

Mehr Informationen unter: www.studyhungary.hu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben