Gesundheit : Mehr Studienplätze werden ab dem Wintersemester nach Noten vergeben

Vom kommenden Wintersemester an werden nur noch 25 Prozent der Studienplätze statt bisher 40 Prozent in sogenannten "Numerus-clausus"-Fächern (NC) nach Wartezeit vergeben. Die Mehrzahl der Plätze sollen allein über den Notendurchschnitt verteilt werden, kündigte die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) am Donnerstag in Dortmund an.

Für das Sommersemester 2000 haben sich über 31 000 Interessenten um einen Studienplatz bei der ZVS beworben, knapp 18 000 können mit einer Zulassung rechnen. Keine Beschränkung gebe es in den Fächern Biologie, Lebensmittelchemie und Rechtswissenschaft. Mit Ablehnungsbescheiden hingegen müssen Bewerber für Betriebswirtschaft, Pharmazie und Psychologie rechen. Die Bescheide sind laut ZVS bereits unterwegs.

0 Kommentare

Neuester Kommentar