Gesundheit : Moderne Gesellschaften erforschen

-

Am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB), dem größten sozialwissenschaftlichen Institut Europas, erforschen 140 Ökonomen, Soziologen, Politologen, Juristen und Historiker die Entwicklung und die Chancen moderner Gesellschaften. Zu den Schwerpunkten gehören die Themen Arbeitsmarkt und wirtschaftliche Dynamik, Mobilität oder Internationale Konflikte. Das WZB wurde 1969 gegründet und gehört zu den 84 Instituten der Leibnizgemeinschaft. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar