Gesundheit : Nachrichten

-

— Klaus Koch: Untersuchungen zur Früherkennung Krebs. Nutzen und Risiken.

Stiftung Warentest 2005, 286 Seiten, 19,90 Euro.

Nur wenige Krebs-Früherkennungsuntersuchungen nützen mehr, als sie schaden könnten, sagt die Stiftung Warentest. Bei Lichte betrachtet steckt dahinter aber sogar eine frohe Botschaft: Tests sind nämlich auch deshalb so heikel, weil Krebs insgesamt ein seltenes Ereignis ist, Fehlalarm dagegen häufig. Fazit: Sorge dich nicht (nur), lebe!

— Michel de Montaigne: Von der Kunst, das Leben zu lieben.

Übersetzt, ausgewählt und herausgegeben von Hans Stilett. Eichborn 2005, 300 Seiten, mit Illustrationen, 19,90 Euro.

Eine kleine Auswahl der positivsten und schönsten Texte des Lebens-Philosophen aus dem 16. Jahrhundert. Unverändert beherzigenswert etwa sein Vorschlag, Krankheiten „höflich zu behandeln“ – sie aber nicht über das ganze Leben bestimmen zu lassen.

— Andreas Urs Sommer: Lohnt es sich, ein guter Mensch zu sein? Und andere philosophische Anfragen.

Eichborn 2004, 187 Seiten, 16,90 Euro.

Kleine Texte zu großen Themen, von Kinderwunsch über Hirnforschung, Evolution und die Frage, ob Tiere eine Seele haben, bis hin zum Umgang mit Tod und Sterben. Der Schweizer Philosoph hat in einer Kolumne des Züricher „Tagesanzeiger“ Fragen beantwortet – ebenso ernsthaft wie elegant.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben