Gesundheit : Nachrichten

-

— Tom Standage: Der Türke

Berliner Taschenbuch Verlag, 2005, 223 Seiten, 9,90 Euro

Wolfgang von Kempelen, Beamter am Hof von Kaiserin Maria Theresia, baut 1770 den „Türken“. Die in orientalische Gewänder gekleidete Figur spielt Schach gegen menschliche Gegner. Meistens gewinnt der Automat. Der „Türke“ wird zur Sensation, seine Funktionsweise bleibt lange rätselhaft. Die spannende Geschichte erzählt auch einiges über die Entwicklung von Automaten, den Vorläufern von Maschinen.

— Patrick Voss-de Haan: Physik auf der Spur.

Wiley-VCH Verlag, Weinheim, 2005, 306 Seiten, 24,90 Euro

Was tun, wenn der einzige Zeuge das Blut am Tatort ist? Wie sehr Verbrechensaufklärung fasziniert, zeigen die Quoten einschlägiger Fernsehserien. Doch am Bildschirm kann man technische Raffinessen nur schwer nachvollziehen. Systematisch und verständlich erklärt dagegen der Physiker und BKA-Mitarbeiter Voss-de Haan, wie man mit moderner Technik Verbrechern auf die Spur kommt.

— Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (Hrsg.): Berge aus dem All

Frederking & Thaler, München, 2005, 244 Seiten, 50 Euro

Der Berg ruft. Autoren wie Mount-Everest-Bezwinger Edmund Hillary oder der Schriftsteller Christoph Ransmayr bekennen sich dazu. Doch im Zentrum steht der faszinierende Blick auf die Bergwelt aus der Perspektive des Alls. Die prächtigen Bilder – von Astronauten oder Satelliten aufgenommen und per Computer aufbereitet – zeigen ungewohnte Facetten der Erde.

0 Kommentare

Neuester Kommentar