Gesundheit : "National Model United Nations": UN-Simulation - FU sucht noch Teilnehmer für Konferenz in New York

cct

Einmal Diplomat sein - das "National Model United Nations" macht es möglich. Bei der Konferenz, die vom 9. bis 14. April 2001 in New York stattfinden wird, vertritt jede Hochschule einen UN-Mitgliedsstaat, den es in verschiedenen Komitees und internationalen Organisationen zu repräsentieren gilt. Die Freie Universität beteiligt sich auch in diesem Jahr an dem Projekt und sucht noch interessierte Studierende. Die Teilnehmer werden in einer FU-Projektgruppe auf die Konferenz vorbereitet und werden im Vorfeld auch mit UN-Diplomaten in New York sprechen.

Gefragt sind sehr gute Englisch-Kenntnisse, gründliche Kenntnisse der Vereinten Nationen und überdurchschnittliches Engagement. Studierende mit diesen Eigenschaften, die bereit sind, 1 000 Mark Teilnahmegebühr zu bezahlen, können sich noch bis zum 15. September bei der FU Berlin bewerben. Neben einer knappen Begründung der Bewerbung ist auch ein kurzer Aufsatz in englischer Sprache zum Thema "UN-Sanctions: Pointless Needles" einzureichen. Weitere Informationen gibt es beim Fachbereich Rechtswissenschaft der FU unter Telefon 030/838-54705 oder 030/838-53010, sowie im Internet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben