Gesundheit : Neue Ausbildungen für Masken und Sicherheit

NAME

Im kommenden Schuljahr gibt es an den deutschen Berufsschulen acht neue Ausbildungsgänge, darunter die Ausbildung zum Maskenbildner, zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ und zur „Fachkraft für Veranstaltungstechnik“. Neu kommt außerdem die „Fachkraft im Fahrbetrieb“hinzu sowie der „Bodenleger“. Die Ausbildung zum „Parkettleger“ wurde modernisiert. Der bisherige Berufe des „Ver- und Entsorgers“ wird durch vier neue Beruf im Bereich der Abwassertechnik ersetzt. Tsp

Mehr zum Thema im Internet:

www.kmk.org

0 Kommentare

Neuester Kommentar