Gesundheit : Neuer Willy-Brandt-Preis für Nachwuchsforscher

-

Die BundeskanzlerWilly-Brandt-Stfitung Berlin will fortan alle zwei Jahre den „Willy-Brandt-Preis zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern“ ausloben. Der Preis soll ab 2003 verliehen werden. Ausgezeichnet werden „herausragende Dissertationen oder Habilitationen historischer, gesellschaftswissenschaftlicher oder juristischer Fachrichtung, deren Inhalte auf das politische Wirken Willy Brandts bezogen werden können“, wie die Stiftung mitteilt. Die Preisträger erhalten einen Druckkostenzuschuss oder können ihre Arbeit unentgeltlich in einer „renommierten stiftungseigenen Schriftenreihe publizieren“. Bewerbungsschluss ist der 1. März. akü

Mehr zum Thema im Internet unter:

www.willy-brandt.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar