Gesundheit : Noch bis zum 1. März haben Interessenten die Möglichkeit sich anzumelden

sok

Noch bis zum 1. März können sich Studierende der Wirtschaftswissenschaften für die Europäische Wirtschaftshochschule (EAP) bewerben. Das dreijährige Studium der "Internationalen Betriebswirtschaft" wird in Paris, Oxford sowie Berlin oder Madrid absolviert. Für jede Station ist ein dreimonatiges Praktikum vorgesehen. Wer sich bei der Europäischen Wirtschaftshochschule anmelden will, muss bereits ein wirtschaftswissenschaftliches Grundstudium an einer Universität absolviert haben. Auch müssen die Bewerber fit in den Sprachen Französisch und Englisch sein. Die Studiengebühren betragen circa 10 700 Mark im Jahr. Aufgenommen werden jährlich 150 Studierende.Ausführliche Informationen erhalten Interessenten unter Telefon 030 / 32 00 70 oder Fax 030 / 32 00 711 1.

0 Kommentare

Neuester Kommentar