Gesundheit : Norwegen und Lettland verfahren nach deutschem Vorbild

Den Grünen Punkt als Zeichen für das Recycling von Verpackungen wollen jetzt auch Norwegen und Lettland als erste Nicht-EU-Länder einführen. Damit sei der Grüne Punkt nach deutschem Vorbild mittlerweile in zehn europäischen Ländern vertreten und somit das meistgenutzte Markenzeichen der Welt, berichtete die Duales System Deutschland AG am Mittwoch in Köln.

In der Europäischen Union haben sich den Angaben zufolge die Unternehmen mit dem Grünen Punkt zu der Gesellschaft PRO EUROPE zusammengeschlossen. Sie vergibt die Rechte zur Nutzung des Grünen Punktes nach einheitlichen Regeln an national anerkannte Systeme. Derzeit würden mit weiteren Organisationen in anderen europäischen Ländern Verhandlungen über die Einführung des Grünen Punktes geführt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar