Gesundheit : Norweger und Äthiopier sind genetisch ähnlich

bas

Zum Thema Online Spezial: Die Debatte um die Gentechnik Medikamente wirken je nach Person unterschiedlich. Trifft dies auch auf unterschiedliche ethnische Gruppen zu? Wie eine neue Studie im Fachblatt "Nature Genetics" zeigt, würde es kaum Sinn machen, für eine bestimmte Rasse eigene Medikamente herzustellen. Die äußere Erscheinung des Menschen hängt nämlich nicht unbedingt mit der Struktur seiner Enzyme zusammen (Enzyme bauen Medikamente ab). Vergleicht man die Enzyme von Menschen unterschiedlicher Gruppen, so zeigt sich zum Beispiel, dass 62 Prozent der Äthiopier ähnlich gebaut sind wie Norweger oder Armenier - ähnlicher als mancher Hellhäutige mit anderen Mitgliedern seiner Gruppe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben