Gesundheit : Nüsse gut gegen Alterszucker

-

Eine Nachricht, die Erdnuss-Produzenten freuen wird: Typ-2-Diabetes („Alterszucker“) tritt offenbar seltener auf, je mehr Nüsse und Erdnussbutter man zu sich nimmt. Das ist das neue Ergebnis einer amerikanischen Langzeitstudie an mehr als 80000 Frauen („Nurses Health Study“), die nun im Fachblatt „Jama“ veröffentlicht wurde. Danach hatten Frauen, die gelegentlich Nüsse aßen, ein acht Prozent geringeres Risiko. Ein- bis viermaliger Nuss-Genuss pro Woche senkte die Gefahr um 16 Prozent, der tägliche oder noch häufigere Konsum gar um mehr als ein Viertel. Wer fünfmal oder öfter pro Woche Erdnussbutter aß, hatte ein um ein Fünftel verringertes Risiko. Das Ergebnis der Studie kommt etwas unerwartet, weil Nüsse wegen ihres hohen Fettgehaltes eher im Verdacht stehen, dick zu machen und das Herzrisiko zu erhöhen. wez

0 Kommentare

Neuester Kommentar