Gesundheit : PERSONALIE

-

Migrationsforscher am WZB

Der niederländische Sozialwissenschaftler Ruud Koopmans hat die Leitung der neuen Forschungsabteilung „Migration, Integration, Transnationalisierung“ am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) übernommen. Erforscht werden die kulturellen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen Dimensionen der Integration – besonders von muslimischen Zuwanderern in europäischen Gesellschaften. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben