Gesundheit : Pinnbrett: Seminare und Veranstaltungen

Ein Rhetorikseminar für Studierende mit dem Berliner SPD-Fraktionsvorsitzenden Klaus Wowereit veranstaltet die SPD am 27. Januar zwischen 12 bis 17 Uhr im Willy-Brandt-Haus. Anmeldungen bis zum 25. Januar unter Telefon 4692 -171 oder Telefon 4692-180.

Eine Filmnacht mit freiem Eintritt gibt die SPD am 5. Februar im Acud in der Veteranenstraße 21 (an der U-Bahn-Linie 8, Rosenthaler Platz). Um 20 Uhr läuft dort der Polithtriller "Wag the Dog" mit Robert De Niro und Dustin Hoffmann.

Electronic Business: Der Studiengang an der Hochschule der Künste (HdK) lädt am Dienstag, dem 23. Januar, von 12 bis 16 Uhr zu einem Informationstag in der Chausseestraße 8 in Berlin-Mitte. Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2001/2002 ist der 28. Februar. Näheres unter www.internet-macht-sexy.de

Die Praxis der Personalarbeit können Studierende an der FU lernen. Über zwei Semester werden in Wochenendseminaren Grundlagen der Personalarbeit vermittelt. Teilnehmende müssen 400 Mark pro Semester zahlen. Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der erste März. Weiteres telefonisch unter 838-55226.

OSI-Club: Absolventen des Otto-Suhr-Instituts an der FU haben einen Club gegründet: Er soll ein Netzwerk für Ehemalige sein und Studierenden beim Schritt ins Berufsleben helfen - zum Beispiel werden Praktika vermittelt. Weiteres unter www.osi-club.de oder telefonisch: 0177/852 98 17.

Neuropolis,das dritte Theatertreffen der Berliner Hochschulen, findet vom zweiten bis zehnten Februar statt. Auf der studio bühne mitte in der Sophienstraße 22a präsentiert sich der studentische Berliner Theaternachwuchs. Karten und Informationen über E-Mail: neuropolis@gmx.net oder telefonisch unter 30882-245.

sal

0 Kommentare

Neuester Kommentar