Gesundheit : Pinnbrett

NAME

Nach Japan mit Aiesec: Die internationale Studentenorganisation „Aiesec“ veranstalt im September eine Studienreise in die japanische Hauptstadt Tokyo und drei weitere Orte. 60 Studenten aus ganz Europa sollen sich im Rahmen des zehnten „Japan Germany Forum“ über das Thema „What can I do for international co-operation?" Gedanken machen. Die Teilnehmer werden sich mit „hochrangigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft“ vor allem über die Globalisierung austauschen, verspricht „Aiesec“. Die Teilnahmegebühr beträgt 800 Euro (ohne Flug). Näheres und Bewerbungen unter www.japangermanyforum.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar