Gesundheit : Rechtsinformatik an der Universität Hannover

sok

Jura-Absolventen können sich noch bis zum 28. Februar für den Ergänzungsstudiengang Rechtsinformatik an der Universität Hannover bewerben. Lehrinhalte sind unter anderem EDV- und Informationsrecht, Medienrecht sowie Computerstrafrecht. Das Vollzeitstudium dauert ein Jahr, davon verbringen die Studierenden ein Semester an einer Partneruniversität im europäischen Ausland. Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Prädikatsexamen sowie Fremdsprachenkenntisse.Weitere Informationen unter www.eulisp.de oder beim Institut für Rechtsinformatik der Uni Hannover, Telefon 0511/762-8161.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben