Gesundheit : Ringvorlesungen

Die FU beginnt am Mittwoch (18 Uhr Henry-Ford-Bau) eine Ringvorlesung mit dem Titel "Nach dem 11. September: Probleme aus sozialwissenschaftlicher und politischer Sicht". Anspruch ist es, einen Dialog zwischen Politik und Wissenschaft zu initiieren. Darum sollen in Gastvorträgen wechselnd Politiker und Forscher ihre Sicht auf den Dialog der Kulturen, die Ursachen des Terrors und die Möglichkeiten seiner Bekämpfung schildern. Professoren an der HU planen ebenfalls eine Ringvorlesung (Beginn: 13. November 18 Uhr, Unter den Linden 6 Raum 10/72), die sich mit dem Thema Sicherheit beschäftigen wird. Den ersten Vortrag wird Gert-Joachim Glaeßner, Professor für Innenpolitik, halten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben