Gesundheit : Saiga-Antilopenweibchen kämpfen um Männchen

-

Aus Mangel an Männchen bekämpfen sich weibliche SaigaAntilopen gegenseitig und bringen damit den ohnehin bedrohten Bestand der Tiere an den Rand des Zusammenbruchs. Die Zahl der trächtigen Antilopen habe im Jahr 2001 deutlich abgenommen, berichtet ein internationales Forscherteam im Fachblatt „Nature“. Dominante Weibchen hielten die weniger starken Tiere von den nicht so zahlreichen Männchen fern. Die Männchen werden seit mehr als zehn Jahren wegen ihres begehrten Horns intensiv gejagt. Wegen der andauernden Wilderei sei die Größe der Herden in jüngster Zeit stetig kleiner geworden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar