Schwitzen : Hautärzte helfen

Hyperhidrosis, also krankhaftes Schwitzen, wird von jedem Hautarzt behandelt. Dermatologen beraten auch bei allgemeinen Schweißproblemen. Spezielle Sprechstunden gibt es in den Krankenhäusern mit dermatologischen Abteilungen.

Hier gibt es Hilfe in Berlin:

Vivantes-Klinikum Spandau:

Klinik für Dermatologie und Allergologie, Neue Bergstraße 6–8, 13578 Berlin,

Dr. Gisela Albrecht, Telefon 33871551

Universitätsklinikum Charité:

Klinik für Dermatologie,

Allergologie und Venerologie,

Campus Mitte, Charitéplatz 1,

10117 Berlin, Infos und Terminvergabe unter 450 518 065.

Campus Benjamin Franklin, Fabeckstraße 60–62, 14195 Berlin, Infos und Terminvergabe unter 84 45 69 21.

Poliklinik am Helios-Klinikum Buch: Dermatologie, Wiltbergstraße 50, 13125 Berlin, Infos und Terminvergabe unter 940 12 420.

Mehr übers Schwitzen:

www.hyperhidrosis.de

Verzeichnis aller deutschen Hautärzte und weitere Informationen:

www.derma.de

Selbsthilfegruppen im Internet:

www.hyperhidrosehilfe.de

iwo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben