Gesundheit : Solarzellen fangen mehr Licht ein

-

Solarzellen könnten künftig deutlich mehr elektrischen Strom aus Sonnenlicht gewinnen. Statt nur 15 Prozent wie bislang, verspricht eine neue Legierung aus Zink, Mangan, Tellur und ein wenig Sauerstoff den Wirkungsgrad der Solarzellen auf 50 Prozent zu steigern. Der Physiker Kin Man Yu und sein Team vom Lawrence Berkeley National Laboratorium haben das Material verwendet, um zu zeigen, dass es Sonnenlicht aus einem großen Teil des Lichtspektrums einfangen kann. Die Metalllegierung hat zwei Energiebänder statt einem, in denen vom Licht angeregte Elektronen freie Plätze finden könnten. tdp

0 Kommentare

Neuester Kommentar