Gesundheit : Sommerakademie für Managementtechniken: Erstmalig am Max-Planck-Institut in Hamburg

rkk

Das Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg führt erstmalig eine sechswöchige Sommerakademie mit dem Schwerpunkt nachhaltige Entwicklung durch, die sich an Führungskräfte und Interessierte aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft richtet. Am Beispiel von Luftfahrt, Transportlogistik und Energiewirtschaft werden Managementtechniken vermittelt, die zu positiven Nebeneffekten in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung führen. Die Sommerakademie findet vom 17. Juli bis 25. August statt, der Kostenbeitrag für den gesamten Kurs beträgt 2400 Euro, für eine Woche 450 Euro. Anmeldung und weitere Information unter 040/411 73 277.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben