Gesundheit : Sommersemester 2001: Tipps zu neuem Bafög-Gesetz

akü

Das Bafög - ein unübersehbares Wirrwarr? Wer wo wieviel Geld vom Staat bekommen kann, erklärt die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft in ihrem neuen Bafög-Handbuch. Es gibt einen Überblick über alle Regelungen nach der letzten Bafög-Reform. Neu ist etwa, dass die Auslandsförderung erheblich ausgeweitet wurde, die Darlehensbelastung begrenzt und die Förderungsdauer an die Regelstudienzeit angepasst wurde. Der Ratgeber gibt Studierenden und Schülern auch Tipps zum Ausfüllen das Antrags oder zur Änderung von Bewilligungsbescheiden. Erklärt wird auch, wie man sich verhalten kann, wenn die Eltern die Zahlung des Unterhalts verweigern. Das Buch ist im Schüren Verlag erschienen und kostet 24 Mark (ISBN 3-89472-175-8).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben