Gesundheit : Sonja Kowalewskaja war die erste Professorin für Mathematik in Europa

Humboldt-Universität[Unte],Hauptgebäude[Unte]

Aus Anlass Des 150. Geburtstag der Mathematikerin Sonja Kowalewskaja findet an der Humboldt-Universität am 15. Januar ein Kolloquium statt. Von 12 bis 19 Uhr halten Mathematikerinnen aus Berlin und Umgebung Vorträge zum ihrem Leben und Werk. Kowalewskaja war die erste Professorin für Mathematik in Europa. Sie bekam 1888 den renommierten Bordin-Preis der Akademie der Wissenschaften für einen Betrag zur Theorie der Bewegung eines starren Körpers um einen festen Punkt. An der Humboldt-Universtität arbeitete sie mit dem Mathematiker Karl Weierstraß zusammen.Humboldt-Universität, Hauptgebäude, Unter den Linden 6, 12 bis 19 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben