Gesundheit : Staatsbibliothek: Jefcoate wird neuer Direktor der Stabi

Graham Jefcoate wird neuer Generaldirektor der Staatsbibliothek zu Berlin. Dies entschied der Stiftungsrat am vergangenen Freitag. Sein neues Amt tritt Jefcoate am 1. März 2002 an, wenn Amtsinhaber Antonius Jammers in den Ruhestand verabschiedet wird.

Der 49-jährige Jefcoate kommt von der British Library London, wo er derzeit Abteilungsdirektor ist. Nach 25 Jahren Bibliothekserfahrung ist er kompetent in Management- und Planungsaufgaben, im Umgang mit historischen Buchbeständen und digitalen Informationsdiensten, wie der Stiftungsrat in seiner Mitteilung betont. In den nächsten Jahren erwartet das Gremium insbesondere Verbesserungen an der Organisationsstruktur der Bibliothek, die Entwicklung neuer elektronischer Benutzerdienste, Engagement für den Ausbau "effizienter internationaler Kooperationen" und die Betreuung der laufenden Bauvorhaben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben