Gesundheit : Studenten mahnen bis ins neue Jahr

-

Die Proteste der Berliner Studenten gegen die Sparpolitik des Senats gingen am gestrigen Montag in die siebente Woche. Die ständige Mahnwache vor dem Roten Rathaus soll bis zum 7. Januar fortgesetzt werden, kündigten Studierende an. An diesem Tag will die Technische Universität in einer Vollversammlung über die Fortsetzung des Streiks entscheiden. Nach Angaben der AG Pressearbeit der Freien Universität wurden vor Weihnachten AG’s zu Themen wie Studienkonten und Bildungsfinanzierung gegründet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben