Gesundheit : Studenten-Wohnraum: Ausländer sollen mit Deutschen wohnen

akü

Das Studentenwerk will sich zusammen mit den Hochschulen dafür engagieren, mehr Wohnraum für ausländische Studierende bereitzustellen. Die Gäste sollen möglichstin "integrierten Wohnformen" leben, um von Anfang an mit ihren deutschen Kommilitonen Kontakte knüpfen zu können und um besser in das studentische Leben am Ort einbezogen zu werden. Außerdem wollen das Studentenwerk und die Hochschulen den Service für ausländische und deutsche Studierende mit neuen Service-Büros verbessern. Durch Hochschulkooperationen mit ausländischen Partnern soll für einen verstärkten Studentenaustausch geworben werden. Der Anteil der Ausländer soll sich verdoppeln.

0 Kommentare

Neuester Kommentar