Gesundheit : Tag der Apotheke: Gesund durch die Ferien

W.H.

Egal, ob man mit dem Flugzeug in den Süden düst oder mit dem Fahrrad das Berliner Umland erkundet: Damit die schönsten Tage im Jahr nicht durch Wehwehchen oder ernsthaftere Erkrankungen getrübt werden, sollte man sich schon vor dem Reisebeginn dagegen rüsten. Entsprechend lautet auch das Motto des bundesweit veranstalteten, heute stattfindenden Tags der Apotheke: "Gesund durch die Ferien mit ihrer Apotheke".

Speziell zu diesem Thema hat die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) auch ein vierseitiges Informationsblatt herausgegeben, das in den einzelnen Berliner Apotheken kostenlos erhältlich ist. Dazu gibt es ein Mini-Lexikon mit leicht verständlichen Erklärungen wichtiger Begriffe rund um die Apotheke und das Arzneimittel.

Der Tag der Apotheke soll auch dazu beitragen, auf die vielschichtigen Beratungsmöglichkeiten durch Apotheker hinzuweisen. Gerade kurz vor Ferienbeginn gebe es vieles zu bedenken, so der Verband. Was gehört auf jeden Fall in die Reiseapotheke? Was ist gegen Unwohlsein beim Fliegen oder beim Auto fahren zu beachten? Wie wird man mit Klima-Änderungen fertig? Nicht zu vergessen: Welche Impfung ist für welches Land zweckmäßig? Und wer mit Kindern unterwegs ist, sollte sich rechtzeitig informieren, was für den Nachwuchs vonnöten ist.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben