Gesundheit : TOURO

-

TOURO COLLEGE

Amerikanisch-jüdische Universität mit rund 100 Studierenden. Programm: Bachelor of Science in Business, Management and Administration mit Fächern aus der Betriebswirtschaftslehre (Wirtschaftsrecht, Buchhaltung, Unternehmensführung sowie Mikro- und Makroökonomie) und Liberal Arts (Hebräisch, jüdische und amerikanische Geschichte, Philosophie und Grundlagen jüdischer Feiertage). Kosten: 3000 Euro pro Semester. Lehrende: 18 Dozenten. Finanzierung: vor allem über Studiengebühren, finanzielle Unterstützung durch die Touro University.

Shirly Wolff (23) hatte nach drei Jahren Jura an der FU Berlin genug von Massenveranstaltungen und Anonymität. „An der FU war ich nur eine Nummer. Niemand hat sich dafür interessiert, ob ich eine Klausur schreibe oder nicht. Ich brauche ein eher verschultes, persönliches Umfeld, um Höchstleistung zu bringen. Besonders motivierend am Touro College ist der enge Kontakt zu den Lehrenden und die Tatsache, dass man immer ein bestimmtes Pensum schaffen muss. Außerdem ist der Unterricht interaktiver als an der FU. Mir gefällt hier auch das internationale Umfeld. In unseren Kursen sitzen Leute von allem Kontinenten. Dieses Netzwerk hilft mir sicherlich auch nach dem Studium.“

Informationen im Internet:

www.touroberlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben