Gesundheit : Vierte Lange Nacht der Wissenschaften geplant

-

Auch im Sommer 2004 soll es wieder eine Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam geben. Die Wissenschaftsnacht, an der sich in diesem Jahr rund 70 Institute aus Forschung und Hochschule beteiligten, wird am 12. Juni 2004 stattfinden. Das hat das Kuratorium „Lange Nacht der Wissenschaften“ jetzt beschlossen. Der Kuratoriumsvorsitzende, TUPräsident Kurt Kutzler, begründete dies mit dem „beständigen Erfolg“ der vergangenen drei Wissenschaftsnächte. Im Jahr 2003 hatten sich mehr als 16 000 Berliner und Potsdamer über die Wissenschaftsangebote der Region informiert, darunter viele Schüler. D.N.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben