Gesundheit : Warten, bis der Regen fällt

Zur Vorbeugung am besten den Kontakt mit Allergenen meiden

-

Zunächst sollte man wissen, welchen Pollen man die Beschwerden verdankt, und deren Flugzeiten genau kennen. Einen generellen Überblick geben Pollenflugkalender. Aktuelle Belastungen melden die Medien. Die Auskunft per Telefon ist meist gebührenpflichtig.

Um während der Pollensaison den Kontakt mit den Allergenen so weit wie möglich einzuschränken, sollten Ausflüge auf kühlere Tage oder die Zeit nach einem Regenguss verlegt werden. In den Morgenstunden und bei Wind befinden sich viele Pollen in der Luft; es empfiehlt sich, die Fenster zu schließen.

Es kann sich lohnen, Pollenfilter ins Auto einzubauen. Wer abends bereits die Haare wäscht, sich nicht im Schlafzimmer auszieht und nachts die Fenster geschlossen hält, minimiert den Kontakt mit Pollen im Schlaf. Vorsicht empfiehlt sich beim Genuss von Honig oder Kräutertees, da Pollenrückstände auch beim Schlucken allergische Reaktionen auslösen können. Falls möglich, sollte man pollenarme Urlaubsziele wählen, beispielsweise am Meer oder im Gebirge.

Wer auf Hausstaubmilben allergisch reagiert, muss zunächst seine Bettgewohnheiten ändern. Federkern-Matratzen gehören ausgemustert. Spezielle Überzüge aus Polyurethan schützen die neuen Schaumstoffunterlagen gegen die lästigen Winzlinge. Bettzeug, das Wolle, Baumwolle, Pferdehaar, Federn oder Daunen enthält, sollte durch synthetische Materialien ersetzt werden.

Teppichböden, Flokati oder gar Tierfelle müssen Parkett, Kunststoff oder Fliesen weichen. Feuchte Wände, Topfpflanzen oder verschimmelte Lebensmittel sind Quellen für verhängnisvolle Pilzsporen, die zu Bronchialasthma führen können.

Informationen:

Deutscher Allergie- und Asthmabund (Selbsthilfegruppe), Tel:0216 /814940, E-Mail: info@daab.de; www.daab.de

www.allergie-info.de/allergie-info

Pollenflugservice:

www.wetterspiegel.de/pollenkarte.php

Aktuelle Pollenflug-Vorhersage: 0190/ 11 54 80 (62 Cent/Minute) pja

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben