Gesundheit : Wer zu dick ist

-

Als Maß allen Schwerseins gilt heute der Body Mass Index. Man kann ihn errechnen, indem man das Gewicht in Kilo durch die Körpergröße in Metern zum Quadrat teilt. Leichtes Beispiel: Ein zwei Meter großer Mann, der 100 Kilo wiegt, hat einen BMI von 100:4=25. Liegt der BMI darüber, so hat er Übergewicht. Ab einem BMI von 30 beginnt die Fettsucht (Adipositas) I, ab 35 die Adipositas II, mit einem BMI von 40 und mehr ist die schwerste Form, das krankhafte Übergewicht, erreicht. 4,7 Prozent der USBürger und ein Prozent der Deutschen sind betroffen. aml

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben