Gesundheit : Wie werde ich Autor der Fernsehunterhaltung?

rkk

Gute Fernsehunterhaltung zu produzieren, ist eine schwierige Aufgabe. Die Bayerische Fernsehakademie hat nun den Studiengang TV-Unterhaltung ins Leben gerufen, denn der Bedarf an spezialisierten Autoren ist groß. Der Kurs lehrt das Konzeptionieren und Schreiben von Unterhaltungsprogrammen und findet berufsbegleitend an 40 Wochenenden statt.

In praktischen Übungen wird die Entwicklung von Talk-, Game- und Comedy-Shows geübt. Namhafte Gastdozenten stehen dabei helfend zur Seite. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer spezifische Gestaltungsmöglichkeiten des Mediums Fernsehen kennen, etwa Bildgestaltung und Tondramaturgie. Abgerundet wird der Kurs durch Seminare in Programmplanung, Zuschauerforschung und medienrechtliche Grundlagen. Bewerbungsschluss für den Studiengang TV-Unterhaltung ist der 16. Juni 2000.Weitere Informationen unter

www.fernsehakadmie.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar