Gesundheit : Wirtschaft fordert mehr Ganztagsschulen

-

Arbeitgeber und Gewerkschaften haben in einer gemeinsamen Erklärung mehr Ganztagsschulen gefordert. Bund und Länder müssten dabei eng zusammenarbeiten, erklärten die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am Mittwoch in Berlin.

„Ein Teil der bildungs und arbeitsmarktpolitischen Probleme in unserem Land rührt daher, dass nur knapp fünf Prozent der Schüler ein Ganztagsangebot nutzen können“, beklagten die beiden Verbände anlässlich der Tagung der Kultusminister am Donnerstag in Berlin.

Die in Deutschland üblichen Halbtagsschulen könnten Kinder und Jugendliche nicht optimal fördern. Dabei müsse der Unterricht in Ganztagsschulen so gestaltet werden, dass die Kinder nachmittags nicht nur betreut würden. Neue Konzepte wie Projektunterricht oder ein Lernrhythmus abseits der üblichen 45-Minuten-Stunden trügen dazu bei. Ganztagsschulen sollten demnach in allen Schulformen angeboten werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar